Anaplan Datenschutzerklärung

Datum des Inkrafttretens: 5. Dezember 2016

Anaplan, Inc. und seine verbundenen Unternehmen (im Folgenden zusammen als „Anaplan“ bezeichnet) nehmen den Datenschutz in Ihrer Rechtsordnung sehr ernst. Diese Datenschutzerklärung („die Datenschutzerklärung“) bietet einen Überblick über die Informationen, die Anaplan erfasst, sowie über den Schutz dieser Informationen bei Ihrem Besuch von anaplan.com oder anderen Anaplan-Websites, die mit dieser Datenschutzerklärung verbunden sind (nachfolgend insgesamt als die „Websites“ bezeichnet). Die Websites dienen hauptsächlich als Informationsquelle und Business-Tool, um Sie beim Management und der Verbesserung Ihrer Geschäftsergebnisse zu unterstützen. Wir möchten, dass Sie sich beim Besuch unserer Websites sicher fühlen, und verpflichten uns dabei zur Wahrung Ihrer Privatsphäre.

Konfliktlösung

Wenn Sie ungelöste Bedenken zur Datenschutzerklärung oder -verwendung haben, die nicht zufriedenstellend behandelt wurden, wenden Sie sich an unseren Drittanbieter (kostenlos) zur Lösung von Konflikten mit Sitz in den USA unter https://feedback-form.truste.com/watchdog/request.

Welche Informationen erheben wir?

Informationen werden auf den Websites auf zwei Arten erfasst:

  • Indirekt (zum Beispiel über die Technologie der Websites)
  • Direkt (zum Beispiel wenn Sie Informationen auf verschiedenen Seiten der Websites angeben)

Ein Beispiel indirekt erfasster Informationen sind unsere Internet-Zugriffsprotokolle. Wie dies bei den meisten Websites der Fall ist, sammeln wir bestimmte Informationen automatisch und speichern diese in Protokolldateien.

Zu diesen Informationen gehören Internetprotokolladressen (IP-Adressen), Browsertyp, Internet Service Provider (ISP), Verweis-/Ausstiegsseiten, Betriebssystem, Datums- und Zeitstempel und Clickstream-Daten. Wir können diese automatisch erfassten Protokollinformationen mit anderen Informationen, die wir über Sie einholen, kombinieren, zum Beispiel mit öffentlich verfügbaren Informationen in Bezug auf die Organisation, für die Sie arbeiten. Wir tun dies, um unsere Serviceleistungen für Sie zu optimieren sowie um Marketing, Analytik oder Funktionalität in Bezug auf die Websites zu verbessern.

Anaplan und seine Partner verwenden Cookies oder ähnliche Technologien, um Trends zu analysieren, die Website zu verwalten, die Benutzerbewegungen beim Besuch der Websites zu verfolgen und demografische Informationen über unsere Benutzerbasis insgesamt einzuholen. Sie können die Verwendung von Cookies auf individueller Browserebene steuern; wenn Sie sich aber dazu entschließen, Cookie nicht mehr zuzulassen, kann dies bestimmte Eigenschaften oder Funktionen der Website oder Dienstleistung für Sie einschränken.

Wir arbeiten mit Dritten zusammen, um entweder Werbung auf unseren Websites zu zeigen oder um unsere Werbung auf anderen Websites zu managen. Unsere externen Partner können Technologien wie zum Beispiel Cookies zur Einholung von Informationen über Ihre Aktivitäten auf dieser Website und anderen Websites verwenden, um Ihnen Werbung basierend auf Ihren Browsing-Aktivitäten und Interessen zu zeigen.  Wenn Sie nicht möchten, dass diese Informationen für interessenbezogene Werbung verwendet werden, können Sie hier mehr darüber erfahren, wie Sie diese Art von Werbung ablehnen können (oder falls Sie sich in der Europäischen Union befinden, klicken Sie hier). Bitte beachten Sie, dass Sie dies nicht vom Erhalt jeglicher Werbung abmeldet.  Sie werden weiterhin allgemeine Werbung erhalten.

Wir erheben zudem Informationen, wenn Sie uns diese freiwillig zur Verfügung stellen, wie zum Beispiel Ihren Vornamen, Nachnamen, Ihre E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Ihre Stellenbezeichnung und den Namen Ihres Unternehmens. Auf unseren Websites bieten wir die Möglichkeit, sich für Veranstaltungen oder Konferenzen anzumelden, ein Whitepaper zu bestellen oder an einer Online-Umfrage teilzunehmen. Wenn wir diese Art von Informationen einholen, setzen wir Sie davon in Kenntnis, warum wir nach diesen Informationen fragen und wie wir diese verwenden werden. Es ist Ihre Entscheidung, ob Sie die Informationen zur Verfügung stellen wollen.

Wir können gelegentlich Newsletter oder Marketingkommunikationen an diejenigen senden, die sich auf unseren Websites registriert haben, einschließlich an unsere Nutzer. Wir geben Ihnen die Möglichkeit, sich von solchen E-Mails abzumelden, indem Sie die in diesen E-Mails angegebenen entsprechenden Abmeldungsanweisungen befolgen.

Informationen in Bezug auf über die Anaplan-Plattform erhobene Daten

Im Rahmen von Anaplans Serviceleistungen können Kunden Daten auf Anaplans Server hochladen. Anaplan wird solche Kundendaten weder teilen noch weitergeben, außer wie in dem Vertrag zwischen Anaplan und dem Kunden vereinbart oder falls gesetzlich vorgeschrieben. Bitte nehmen Sie Einblick in die Datenschutzerklärung der Anaplan-Plattform für weitere Details.

Wie verwenden wir diese Informationen?

Wir analysieren diese Informationen, um festzustellen, was an unseren Websites am effektivsten ist und was wir verbessern sollten, und schlussendlich um zu bestimmen, welche Anpassungen wir vornehmen sollten, um unseren Internetauftritt effizienter zu gestalten. Wir können Daten auch für andere Zwecke nutzen, würden Ihnen dies jedoch zum Zeitpunkt der Erhebung der Informationen mitteilen.

Teilen wir diese Informationen mit externen Parteien?

Da wir weltweit tätig sind, können Daten, die wir erheben, international innerhalb der globalen Organisation von Anaplan übertragen werden. Wir verkaufen keine individuellen Informationen und teilen diese nur entsprechend den Bestimmungen dieser Datenschutzerklärung. Wir können Ihre Informationen mit Dienstanbietern wie zum Beispiel Hosting-Anbietern, E-Mail-Services, Analyse-Dienstleistern, dem Kundendienst sowie Veranstaltungs- oder Kampagnenmanagern teilen. Diese Unternehmen sind dazu autorisiert, Ihre personenbezogenen Daten nur insoweit zu verwenden, wie dies zur Bereitstellung der Serviceleistungen an uns oder in unserem Auftrag notwendig ist. Bevor Sie jegliche Informationen übermitteln, werden wir Ihnen mitteilen, warum wir nach diesen speziellen Informationen fragen, und es bleibt Ihnen überlassen, ob Sie diese Informationen angeben möchten oder nicht.

Wir arbeiten unter Umständen auch mit anderen Unternehmen zusammen, die Produkte oder Serviceleistungen anbieten, die mit unseren in Verbindung stehen, oder die ähnliche Veranstaltungen ausrichten oder sponsern. Wir können Ihre Informationen mit diesen Geschäftspartnern teilen, falls Sie Interesse an solchen Produkten, Serviceleistungen oder Veranstaltungen äußern. Falls Sie Ihre personenbezogenen Informationen Veranstaltungssponsern an ihren Ständen oder bei ihren Präsentationen zur Verfügung stellen, sollten Sie deren Datenschutzerklärung zu Rate ziehen, um zu erfahren, wie diese Ihre personenbezogenen Daten handhaben werden.

Wir können zudem Ihre personenbezogenen Informationen offenlegen, falls dies gesetzlich erforderlich ist, zum Beispiel zur Einhaltung einer gerichtlichen Vorladung oder eines ähnlichen rechtlichen Verfahrens, um unsere Rechte zu schützen, um Ihre Sicherheit oder die Sicherheit anderer zu schützen, um Betrugsfälle zu untersuchen oder um einer Regierungsanfrage oder einer Anfrage einer Drittpartei mit Ihrem Einverständnis nachzukommen. Wir sind nicht verpflichtet, Sie von einer solchen Einhaltung lokaler Gesetze, falls zutreffend, in Kenntnis zu setzen.

Sollte Anaplan an einer Fusion, Akquisition oder dem Verkauf aller oder eines Teils seiner Vermögenswerte beteiligt sein, werden Sie per E-Mail und/oder eine gut sichtbare Mitteilung auf unseren Websites hinsichtlich Änderungen in Bezug auf das Eigentum oder die Verwendung Ihrer personenbezogenen Informationen davon in Kenntnis gesetzt. Außerdem teilen wir Ihnen etwaige Wahlmöglichkeiten mit, die Ihnen unter Umständen in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten zur Verfügung stehen.

Anaplan wird Ihre personenbezogenen Informationen nicht für andere als die oben beschriebenen Zwecke verwenden oder teilen, ohne Sie hiervon zuerst in Kenntnis zu setzen und Ihnen eine Wahlmöglichkeit zu bieten, ob wir Ihre personenbezogenen Informationen auf andere Weise verwenden dürfen oder nicht.

Wie steht es mit sensiblen personenbezogenen Daten?

Wir sind allgemein nicht bestrebt, sensible personenbezogene Daten über unsere Websites einzuholen. Falls wir derartige Daten erheben möchten, werden wir Sie bitten, Ihr Einverständnis zu den von uns vorgeschlagenen Verwendungszwecken dieser Daten zu erteilen. Es kann vorkommen, dass wir sensible personenbezogene Daten zufällig erheben. Indem Sie uns sensible personenbezogene Daten unaufgefordert übermitteln, stimmen Sie dazu, dass wir diese Daten vorbehaltlich geltender Gesetze wie in dieser Datenschutzerklärung beschrieben verwenden dürfen. Unter „sensiblen personenbezogenen Daten“ sind die verschiedenen Kategorien personenbezogener Daten zu verstehen, die gemäß europäischen und anderen Datenschutzgesetzen eine Sonderbehandlung erfordern, einschließlich in manchen Fällen die Notwendigkeit der Einholung eines ausdrücklichen Einverständnisses. Diese Kategorien umfassen persönliche Identitätsnummern sowie personenbezogene Daten über Persönlichkeit und Privatleben, rassische oder ethnische Herkunft, Nationalität, politische Meinung, Mitgliedschaft bei politischen Parteien oder Bewegungen, religiöse, philosophische oder sonstige ähnliche Überzeugungen, Gewerkschaftsangehörigkeit oder Mitgliedschaft bei Berufs- oder Wirtschaftsverbänden, physische oder geistige Gesundheit oder genetische Veranlagung, Suchterkrankungen, Sexualleben, Eigentumsbelange oder Vorstrafen (einschließlich Informationen über vermutete kriminelle Aktivitäten).

Gestatten wir Ihnen Zugang zu Ihren Informationen?

Sie sind dazu berechtigt, zu wissen, ob wir Informationen über Sie besitzen, und falls dies der Fall ist, Zugang zu diesen Informationen zu erhalten und Korrekturen zu verlangen, falls die Informationen nicht korrekt sind. Sollten sich Ihre personenbezogenen Informationen ändern oder falls Sie unsere Serviceleistungen nicht länger in Anspruch nehmen möchten, können Sie diese korrigieren, aktualisieren, ergänzen, löschen/entfernen oder deaktivieren lassen, indem Sie uns eine E-Mail unter privacy@anaplan.com schicken. Zu Ihrem Schutz können wir nur Anfragen in Bezug auf die personenbezogenen Informationen implementieren, die mit der E-Mail-Adresse in Verbindung stehen, die Sie verwendet haben, um uns Ihre Anfrage zu senden. Wir müssen Ihre Identität unter Umständen verifizieren, bevor wir Ihre Anfrage implementieren können. Wir werden auf Ihre Anfrage in Bezug auf Zugang zu Ihren personenbezogenen Informationen innerhalb von 30 Geschäftstagen antworten.

Wir werden Ihre Informationen so lange aufbewahren, wie Ihr Konto aktiv ist, oder insofern dies erforderlich ist, um Ihnen Serviceleistungen bereitzustellen. Wir werden Ihre personenbezogenen Informationen aufbewahren und verwenden, insofern dies erforderlich ist, um unsere gesetzlichen Verpflichtungen zu erfüllen, Rechtsstreitigkeiten beizulegen und vertragliche Regelungen durchzusetzen.

Wie steht es mit der Datensicherheit?

Wir treffen entsprechende Maßnahmen, um die Sicherheit Ihrer Daten auf den Websites zu wahren, und befolgen allgemein akzeptierte Normen zum Schutz der personenbezogenen Informationen, die uns übermittelt werden, sowohl während der Übertragung als auch nachdem wir diese erhalten haben. Keine Methode der Datenübertragung über das Internet oder elektronische Speichermethode ist jedoch 100 % sicher. Daher können wir absolute Sicherheit nicht garantieren. Wir weisen darauf hin, dass Daten auf Grund der Struktur des Internets auch über Netzwerke ohne Sicherheitsmaßnahmen übertragen und von unbefugten Dritten abgerufen und verwendet werden können. Falls Sie Sicherheitsfragen haben oder aus irgendeinem Grund meinen, dass Ihre Interaktionen mit uns nicht länger sicher sind (zum Beispiel falls Sie glauben, dass die Sicherheit Ihres Kontos beeinträchtigt wurde), kontaktieren Sie uns bitte unter privacy@anaplan.com.

Links zu Websites Dritter

Unsere Websites beinhalten aus Gründen der Benutzerfreundlichkeit und Information Links zu Websites Dritter, deren Datenschutzvorkehrungen sich von denen von Anaplan unterscheiden können. Wenn Sie auf diese Links zugreifen, verlassen Sie die Websites von Anaplan. Wenn Sie auf solchen Websites Dritter personenbezogene Informationen übermitteln, unterliegen diese Daten der Datenschutzerklärung der jeweiligen Website. Anaplan übernimmt keine Gewähr für Websites Dritter und macht sich deren Inhalte in keinem Fall zu eigen. Wir empfehlen Ihnen, die Datenschutzerklärung jeglicher Website, die Sie besuchen, sorgfältig zu lesen.

Erfahrungsberichte

Wir zeigen auf unserer Website persönliche Erfahrungsberichte zufriedener Kunden sowie andere Empfehlungen. Mit Ihrem Einverständnis können wir Ihren Erfahrungsbericht zusammen mit Ihrem Namen veröffentlichen. Wenn Sie Ihren Erfahrungsbericht aktualisieren oder löschen möchten, kontaktieren Sie uns bitte unter privacy@anaplan.com.

Blog/Forum

Unsere Websites bieten öffentlich zugängliche Blogs oder Community-Foren. Bitte beachten Sie, dass jegliche Informationen, die Sie uns in diesen Bereichen zur Verfügung stellen, von anderen Nutzern gelesen, gesammelt und verwendet werden können. Bitte kontaktieren Sie uns, falls Sie Ihre personenbezogenen Informationen aus unserem Blog oder Community-Forum entfernen lassen möchten. In manchen Fällen sind wir unter Umständen nicht in der Lage, Ihre personenbezogenen Informationen zu entfernen. Sollte dies der Fall sein, werden wir Sie davon in Kenntnis setzen und Ihnen mitteilen, warum die Informationen nicht entfernt werden können.

Social Media Widgets

Unsere Website beinhaltet Social-Media-Funktionen wie die Like-Schaltfläche von Facebook und Widgets wie die ShareThis-Schaltfläche oder interaktive Mini-Programme, die auf unserer Website laufen. Diese Funktionen können Ihre IP-Adresse identifizieren, feststellen, welche Seite Sie auf unserer Website besucht haben, und eventuell einen Cookie implementieren, um sicherzustellen, dass die Funktion ordnungsgemäß arbeitet. Social-Media-Funktionen und Widgets werden entweder von einer Drittpartei oder direkt auf unseren Websites gehostet. Ihre Interaktionen mit diesen Funktionen unterliegen der Datenschutzerklärung des jeweiligen Unternehmens, das die Funktion zur Verfügung stellt.

Internationaler Datentransfer

Im Einklang mit geltenden Gesetzen können personenbezogene Informationen, die dieser Datenschutzerklärung unterliegen, in die USA oder anderen Ländern, in denen Anaplan oder mit Anaplan verbundene Unternehmen, seine Tochtergesellschaften oder Dienstanbieter Niederlassungen unterhalten, übertragen und dort verarbeitet werden. Dies ist auch dann zulässig, wenn das in dem jeweiligen Land erforderliche Datenschutzniveau unter den in der Europäischen Union oder anderen Rechtsordnungen geltenden Datenschutzanforderungen liegt. Indem Sie Ihre personenbezogenen Informationen Anaplan zur Verfügung stellen, stimmen Sie solchen Datentransfers und der weltweiten Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu.

Kommunikationspräferenzen

Einige von Anaplans Produkten und Serviceleistungen werden unter Umständen von Drittparteien beworben. In den USA und anderen Rechtsordnungen mit vergleichbarem Recht werden wir Ihre personenbezogenen Informationen nur dann teilen, wenn Sie Ihre Präferenz nicht durch Ablehnen einer Weitergabe Ihrer Informationen zum Ausdruck gebracht haben. In Mitgliedsstaaten der Europäischen Union und allen anderen Rechtsordnungen mit vergleichbarem Recht werden wir Ihre personenbezogenen Informationen nur dann teilen, wenn Sie einer Weitergabe Ihrer Informationen durch uns an Dritte zugestimmt haben. Sie haben die Möglichkeit, den Erhalt solcher Marketingmaterialien von Dritten abzulehnen, indem Sie Ihre Abonnementpräferenzen aktualisieren.

Änderungen dieser Erklärung

Wir können diese Datenschutzerklärung aktualisieren, um Änderungen unserer Datenschutzverfahren Rechnung zu tragen. Im Falle von wesentlichen Änderungen werden wir Sie per E-Mail oder durch eine Mitteilung auf dieser Website vor Inkrafttreten der Änderung davon in Kenntnis setzen. Wir empfehlen Ihnen, diese Seite gelegentlich zu besuchen, um über die aktuellsten Informationen zu unseren Datenschutzverfahren auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir sind daran interessiert, Ihre Privatsphäre zu wahren und Ihnen hiermit eine wertvolle Ressource an die Hand zu geben.

Sollten Sie jetzt oder während Ihres Besuchs irgendwelche Fragen haben oder falls Sie ein Exemplar dieser Datenschutzerklärung anfordern möchten, kontaktieren Sie uns bitte. Vielen Dank.

Anaplan, Inc.
625 2nd St, Suite 101
San Francisco, CA 94107 United States
Phone: 415-742-8199
Fax: 415-202-6481
Kontaktieren Sie uns unter privacy@anaplan.com


TRUSTe Privacy Certification